Xiaomi SmartPhone Mi Max Prime

Ein Smartphone mit großer Batterie… hält drei Tage, bzw. einen ganzen Tag mit GPS-Apps, die AN sind.

Was immer wieder verwirrt: Das Update .. mit TWRP und Root (mit SU)

Kommt ein OTA-Update, z.B. V 10.2.1.0 NBDMIXM, dann->

In den Einstellungen für Systemupdate erstmal keine Automatiken wählen, weder herunterladen noch installieren, der Sicherheit halber.

Vorher mit TWRP  das System  sichern und mit Titanium Backup die Apps sichern. Außerdem sollte man, falls erwünscht, SU im Android haben, um es später wieder zu aktivieren.

  1. Wenn OTA anzeigt, dass eine neue Datei da ist, dann herunterladen und installieren
  2. laden, wird entschlüsselt, wird installiert: Jetzt neustarten
  3. bootet in TWRP
  4. dort Reboot –> System
  5. bootet System, aber: ->  Update wurde nicht installiert
  6. deshalb nochmal laden und installieren, hilfsweise update-Datei auf SD sichern.
  7. jetzt bootet Gerät in TWRP und macht den Update und bootet anschließend in das System

Jetzt ist V10.2.1.0 installiert! Hoffentlich..

Aber … TWRP ist weg und Root ist weg, also

über Fastboot die TWRP Recovery wieder einbauen:

Z.B. mit:  C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot

  1. Die twrp-3.2.3-0-helium.img umbenennen in recovery.img und im o.g. Ordner mit ablegen
  2. Dann mit ‚fastboot devices‘ schauen, ob es devices gibt (SmartPhone mit USB Kabel verbunden und Entwicklermodus EIN)
    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot devices
    3b3b57c6 fastboot
  3. Dann recovery.img einladen
    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flash recovery recovery.img
    target reported max download size of 536870912 bytes
    sending ‚recovery‘ (19378 KB)…
    OKAY [ 0.618s]
    writing ‚recovery’…
    OKAY [ 0.149s]
    finished. total time: 0.771s
  4. Dann in Recovery booten
    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot boot recovery.img
    downloading ‚boot.img’…
    OKAY [ 0.621s]
    booting…
    OKAY [ 0.540s]
    finished. total time: 1.165s
  5. … und jetzt warten, es dauert … bis sich TWRP auf dem Smartphone meldet.
  6.  jetzt mit TWRP Cache und Davlink löschen
  7. dann SU installieren
  8. und das System booten
  9.  Austesten und falls alles stimmt, sofort wieder in die Recovery und ein Backup machen und dabei die Boot-Partition nicht vergessen mit einzuschließen.
Versionscheck