Xiaomi SmartPhone Mi Max Prime

Ein Smartphone mit großer Batterie… hält drei Tage, bzw. einen ganzen Tag mit GPS-Apps, die AN sind.

Was immer wieder verwirrt: Das Update .. mit TWRP und Root (mit SU)

Kommt ein OTA-Update, z.B. V 10.2.1.0 NBDMIXM, dann->

In den Einstellungen für Systemupdate erstmal keine Automatiken wählen, weder herunterladen noch installieren, der Sicherheit halber.

Vorher mit TWRP  das System  sichern und mit Titanium Backup die Apps sichern. Außerdem sollte man, falls erwünscht, SU im Android haben, um es später wieder zu aktivieren.

  1. Wenn OTA anzeigt, dass eine neue Datei da ist, dann herunterladen und installieren
  2. laden, wird entschlüsselt, wird installiert: Jetzt neustarten
  3. bootet in TWRP
  4. dort Reboot –> System
  5. bootet System, aber: ->  Update wurde nicht installiert
  6. deshalb nochmal laden und installieren, hilfsweise update-Datei auf SD sichern.
  7. jetzt bootet Gerät in TWRP und macht den Update und bootet anschließend in das System

Jetzt ist V10.2.1.0 installiert! Hoffentlich..

Aber … TWRP ist weg und Root ist weg, also

über Fastboot die TWRP Recovery wieder einbauen:

Z.B. mit:  C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot

  1. Die twrp-3.2.3-0-helium.img umbenennen in recovery.img und im o.g. Ordner mit ablegen
  2. Dann mit ‚fastboot devices‘ schauen, ob es devices gibt (SmartPhone mit USB Kabel verbunden und Entwicklermodus EIN)
    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot devices
    3b3b57c6 fastboot
  3. Dann recovery.img einladen
    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flash recovery recovery.img
    target reported max download size of 536870912 bytes
    sending ‚recovery‘ (19378 KB)…
    OKAY [ 0.618s]
    writing ‚recovery’…
    OKAY [ 0.149s]
    finished. total time: 0.771s
  4. Dann in Recovery booten
    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot boot recovery.img
    downloading ‚boot.img’…
    OKAY [ 0.621s]
    booting…
    OKAY [ 0.540s]
    finished. total time: 1.165s
  5. … und jetzt warten, es dauert … bis sich TWRP auf dem Smartphone meldet.
  6.  jetzt mit TWRP Cache und Davlink löschen
  7. dann SU installieren
  8. und das System booten
  9.  Austesten und falls alles stimmt, sofort wieder in die Recovery und ein Backup machen und dabei die Boot-Partition nicht vergessen mit einzuschließen.
Versionscheck
Und weil XIAOMI nach meinem Mi Max Prime noch ein Mi Max 2 und dann ein Mi Max 3 herausgab und ein Mi Max 4 ankündigte, was aber nicht mehr hergestellt wird, endet hier meine Begeisterung für diese Firma, die sich völlig verzettelte, in dem sie jeder klitzekleinen Nutzergruppe ‚IHR‘ SmartPhone bauen wollte, und sich übernahm und jetzt nur noch Nutzergruppen befriedigt, zu denen ich nicht gehöre. Und Tschüßßß ..ähhh…Servus.
 
Habe aber trotzdem noch ein zweites Gerät billig gebraucht gekauft, wegen der Display-Größe und der Batterie-Laufzeit.
Weil Xiaomi keine weiteren Updates für das Mi Max mehr rausgibt, habe ich ein OS von Lineage mit Android 9 auf beiden Geräten installiert.
Läuft… leider gibt es mit LTE auf dem Land ziemliche Probleme, da das LTE Band 20 auf 800 MHz nicht unterstützt wird. Eine Reise über Thüringen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern brachte wochenlang keine LTE-Verbindung, außer in den großen Städten. Aber Abhilfe schafft ein LTE-WLAN Umsetzer.
 
Clonen eines Xiaomi:
1. TWRP sollte drauf sein.
2. TWRP Backup auf Karte oder besser PC machen.
3. PIN und Fingerprint löschen, später wieder eingeben nicht vergessen.
4. adb sollte im PC laufen:
adb devices
adp pull /sdcard/TWRP TWRP   (Evtl. anpassen: Das gesamte TWRP-Backup wird auf den PC gezogen in den adb-Ordner, Unterverzeichnis: TWRP)
Man kann jetzt die SerialNummer nach dem /TWRP/ BACKUPS/xxxx   umändern in die vom neuen Phone, sonst klappt der Restore nicht.
Neues SmartPhone: 
1. TWRP sollte drauf sein.
2. adb push TWRP /sdcard/TWRP  (Evtl. anpassen: Das TWRP-Backup auf dem PC wird in das neue Phone übertragen)
 
Dann im neuen Phone im TWRP:  Restore
 
Nur ACHTUNG, ein Restore funktioniert nur, wenn die Serial-Nummer das alten Phones im neuen Phone mit dem TWRP-Editor geändert wird auf die neue Serial-Nummer des neues Telefons. Wie die ausschaut, findet man in den Einstellungen, ODER, man hat, als das neue Phone noch lief, bereits einmal ein Backup gemacht, dann kennt man die Nummer. Sie ist die Nummer im Unterverzeichnis nach /TWRP/BACKUPS/–>6b657654/